Der Verein Teen Challenge Schweiz begleitet seit 1971 Menschen in schwierigen Situationen und mit psychischen Beeinträchtigungen auf ihrem Weg in Richtung berufliche und soziale Integration.
Durch Wohn-, Arbeits- und Integrationsangebote werden Menschen begleitet und gefördert sowie mentale Stabilität,
emotionale Ausgeglichenheit, soziale Integration, körperliche Gesundheit und geistliche Lebendigkeit angestrebt.

Wohnen

Wir begleiten Menschen in schwierigen Situationen und mit psychischen Beeinträchtigungen auf ihrem Weg in Richtung berufliche und soziale Integration.

Arbeit

Unser Angebot richtet sich an Männer und Frauen in sozialen und beruflichen Schwierigkeiten. Unter fachkundiger Leitung können unsere Klienten ihre Fähigkeiten entdecken, ausprobieren und ausbauen.

Integration

Selbständig wohnen, wirtschaften, Freundschaften leben, Freude finden am Leben und für seinen Unterhalt selbst verantwortlich sein. Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in die Arbeitswelt.

Secondhand Shops

Die Secondhand Shop sind mit der Idee entstanden gute Kleider weiter zu tragen. Unser Angebot richtet sich an alle, die für Kleidung weniger ausgeben möchten und einen ökologischen Beitrag leisten wollen.
Seit dem 2. November 2022 haben wir an der unteren Bahnhofstrasse 19 in Rapperswil einen weiteren Shop eröffnet.
 

Über uns

Die Aussage "Zuhause ist, wo das Herz eine Heimat findet" (Fred Amman) passt zum Auftrag von Teen Challenge. Menschen werden vom „Rande“ in den Mittelpunkt gestellt, damit sie ihre Würde als gewollte Geschöpfe erkennen können.

Freizeit

Wir begleiten unsere Teilnehmenden in ihrer Freizeit, organisieren Lagerwochen, Ausflüge, Sport und Spiel und versuchen auch damit neuen Sinn und Freude in die Herzen unserer Teilnehmenden zu bringen.